EUR 25.00 / CHF 39.00

In den Warenkorb legen:
Exemplare:





Paul Goodman
EINMISCHUNG
Ein Reader
Hg., übersetzt und eingeleitet von Stefan Blankertz
EHP-Verlag Andreas Kohlhage, 2011
208 Seiten; ISBN: 978-3-89797-074-8

Der Band versammelt einige der bedeutendsten Beiträge von Goodman zu Psychologie und Psychotherapie, zu Politik und Pädagogik sowie verschiedene literarische Arbeiten.
Zum 100. Geburtstag des umstrittenen amerikanischen Schriftstellers, Sozialwissenschaftlers, Schulpolitikers und Mitbegründers der Gestalttherapie erscheint diese Sammlung mit grundlegenden Texten aus allen Tätigkeitsbereichen Goodmans und einige bedeutende Beispiele seiner Prosa und seiner Lyrik. Die Texte liegen hier zum ersten Mal in deutscher Übersetzung vor oder in einer neuen Übersetzung.
Was schon George Dennison an Paul Goodman bewunderte, war sein »Poetenleben«, das seine sozialkritischen Werke erst ermöglichte; deshalb sind sie untrennbar ineinander verzahnt.

»Seit D. H. Lawrence hat es in unserer Sprache keine so überzeugende, authentische und einzigartige Stimme gegeben.«
(Susan Sontag)

»Seine Wirkung ist überall um uns herum zu spüren.«
(Noam Chomsky)