EUR 30.00 / CHF 47.90

In den Warenkorb legen:
Exemplare:





Edgar H. Schein
PROZESSBERATUNG FÜR DIE ORGANISATION DER ZUKUNFT
Der Aufbau einer helfenden Beziehung
Übersetzt von Isabella Bruckmaier.
3. Aufl.; EHP-Verlag Andreas Kohlhage, 2010
311 Seiten; Hardcover; ISBN: 978-3-89797-010-6

Dieses Buch ist auch als E-Book erhältlich:
Also available as e-book:
PDF: ISBN 978-3-89797-529-3  /  EUR 22.99
epub:  ISBN 978-3-89797-528-6  /  EUR 22.99

»Diese Buch verlangt mir größten Respekt ab: Einer wie Edgar H. Schein, Gefährte von Kurt Lewin und Wegbereiter der Organisationskultur, ist sich nicht zu schade, über das Handwerkliche in der OE zu schreiben.« (BSO-Bulletin)

Ed Schein, Mitbegründer der Organisationsentwicklung, hat die Prozessberatung fit gemacht für das 21. Jahrhundert. Das vorliegende Buch ist schon jetzt ein Klassiker der Organisationsliteratur. Nach über 40 Jahre internationaler Erfahrung als Berater mit großen Unternehmen und allen Arten von Klienten und Kundenorganisationen gelingt es Schein, die wichtigsten Grundlagen der Organisationspsychologie in einer verblüffend einfachen Sprache darzustellen und kunstvoll ihren Gegenstand in seiner ganzen Komplexität zu erfassen.

»Ein Standardwerk zur helfenden Beziehung in Coaching, Führung, Teamentwicklung und OE, mit zahlreichen illustrativen Übungen aus der Praxis; für Führungsverantwortliche und Manager und alle Berater, Psychotherapeuten und Ärzte, Coaches und Wissenschaftler, die mit Veränderung und neuen Organisationsformen zu tun haben.«

»Jeder Berater, gerade heute in Zeiten der Fokussierung auf die Umsetzung der Maßnahmen, sollte das gelesen haben.« (OrganisationsEntwicklung)

Dieser Titel ist auch (vollständig oder in Auszügen) als E-Book und als PDF erhältlich.

Inhaltsverzeichnis
Vorwort der Herausgeber

Edgar H. Schein, Professor emeritus der Sloan School of Management am Massachusetts Institute of Technology; als Schüler von Douglas McGregor und Richard Beckhard und als einer der Mitbegründer der Organisationspsychologie und der Organisationsentwicklung war er Co-Leiter von Kurt Lewins Forschungszentrum für Gruppendynamik am MIT; zahlreiche Veröffentlichungen zur Entwicklung der Prozessberatung als grundlegender Form von OE, zur Analyse und Entwicklung der Organisationskultur und zur Karriereentwicklung sowie zur Organisationspsychologie; zusammen mit Warren Bennis und Chris Argyris Trainer in den National Training Labs in Bethel; Berater von großen Konzernen, Regierungen und Führungskräften in der ganzen Welt. 1969 begründete er zusammen mit Dick Beckhard die erste Buchreihe zur Organisationsentwicklung; sowohl seine eigenen Bücher als auch die von ihm herausgegebenen Titel und die seiner Schüler sind in eine Vielzahl von Sprachen übersetzt; 1999 Mitbegründer der Zeitschrift Refl ections. International Journal for Change, Learning, Dialogue, seit 2001 American Editor von Profi le. Internationale Zeitschrift für Veränderung, Lernen, Dialog; Consulting Editor der Reihe EHP-Organisation. Seine Klassiker Prozessberatung, Organisationskultur, Aufstieg und Fall von Digital Equipment Corporation, Karriereanker, Führung und Veränderungsmanagement, Prozess und Philosophie des Helfens sowie Die richtigen Fragen stellen sind auch dem deutschsprachigen Leser zugänglich.