EUR 25.00 / CHF 39.90

In den Warenkorb legen:
Exemplare:





Bernd Schmid
SYSTEMISCHE PROFESSIONALITÄT UND TRANSAKTIONSANALYSE
Mit einem Gespräch mit Fanita English
3. Aufl.; EHP-Verlag Andreas Kohlhage, 2003
279 Seiten; 8 Abb.; ISBN: 978-3-89797-019-9

Dieses Buch ist auch als E-Book erhältlich:
Also available as e-book:
PDF: ISBN 978-3-89797-521-7  /  EUR 19.99
epub:  ISBN 978-3-89797-520-0  /  EUR 19.99

Von Professionellen wird heute mehr erwartet als ein Repertoire an Konzepten und Methoden. Übergeordnete Perspektiven ermöglichen Beweglichkeit in unterschiedlichen Rollen und beruflichen Umfeldern. Die Auseinandersetzung mit der eigenen professionellen Persönlichkeit hilft gleichzeitig, im beruflichen Engagement zum eigenen Wesen zu finden. Systemische Professionalität erlaubt insbesondere, professionelles Handeln und Sinnbezüge spezifisch und mit aktueller Lebendigkeit für jede Situation neu zu entwerfen – als Beispiele für überzeugende professionelle Identität und persönliche Stimmigkeit.

»Hier ist etwas ganz Neues entstanden, nämlich eine durch und durch originelle und eigenständige ›Theorie der Beratungsprofession‹ überhaupt. Diese Theorie ist niemals ›grau‹, vielmehr kann sie allen, die sich für die Entwicklung und Förderung menschlichen Potentials engagieren, seien sie nun Therapeuten, Berater, Pädagogen oder Trainer, ganz konkret hilfreich sein.

Die allgemeinverständliche Darstellung der Systemischen Transaktionsanalyse, die Schmid Mitte der 80er-Jahre begründet hat, geht weit über rein psychologische Betrachtungen hinaus. Aus dieser Sicht wurden klassische Konzepte der TA mit ihren wichtigsten Inhalten neu erläutert und geordnet.« (Hans Jellouschek)

Inhaltsverzeichnis
Einleitung

Eine aktuelle Rezension finden Sie hier: http://www3.rpi-virtuell.de/lehrerbibliothek/query.php?id=28475