EUR 33.00 / CHF 0.00

In den Warenkorb legen:
Exemplare:





Karin Daecke
MODERNE ERZIEHUNG ZUR HÖRIGKEIT?
BAND 1
Der Tradierungsgrundbestand und seine Ausgestaltung in den wichtigsten Pilotprojekten der New-Age- Bewegung und auf dem Psychomarkt
Edition Psychotherapie und Zeitgeschichte, 445 Seiten; ISBN: 978-3-9811319-0-1

Der evolutionär-psychologische Markt- und Psychologiebereich, der Zeitgeisttrends sowie Programmatik-, Glaubenswelt- und Lehrfragmente aus der New-Age- und New-Era-Mission (Scientology etc.) aufnimmt, wird eingegrenzt.

Da der hier vermittelte spirituelle Evolutions- und Urwurzelglaube und sein Paradigmenwechsel-, Umerziehungs- und Führungsanspruch aus dem gleichen Bewusstseinsbildungsgrundbestand schöpft wie einst die NSIdeologie, werden Grundkenntnisse über diesen vermittelt. Hierbei interessiert der Strukturerhalt aus Theosophie und Manichäismus, Allgott- und arisch-germanischem Rasseglauben, Gestaltpsychologie und -pädagogik. Es wird gezeigt, dass in der New-Age-Bewegung und ihren Psychomarktprojekten vieles aus diesem Fundus neu ausgestaltet wiederkehrt. Die Expansion dieses modernen Evolutionsmissionsphänomens aber auch die Irrationalismusentwicklung insgesamt (ab 1890) wird vor dem Hintergrund gesellschaftlicher Strukturbrüche betrachtet, die bis heute durch wissenschaftlich-technologische und kapitalistisch bedingte Entwicklungsschübe entstehen. Hierbei wird deutlich, dass der glaubens- und ideologiegeschichtliche Kern ihrer irrationalistischen Verarbeitung fünf narzisstische Introjektionsmuster tradiert, die in der heutigen Gesellschaft marktwirtschaftlich ausgestaltet sind.

Band 2
Die evolutionäre Psychologieentwicklung nach dem zweiten Weltkrieg und ihre Bedeutung für die New-Age- und New-Era-Bewegung

Band 3
Strukturell-phänomenologische Grundlagen einer ideologiekritischen Psycho- und Soziotherapieforschung im Mehrgenerationenfeld. Methoden und Ergebnisse

Alle 3 Bände und weitere Informationen
Die Tradierung strukturell-faschistischer Phänomene in der evolutionären Psychologieentwicklung und auf dem spirituellen Psychomarkt. Ein Beitrag zur zeitgeschichtlichen Introjektforschung in drei Bänden

Weitere Info: http://www.tradierungsstudie.de