EUR 40.00 / CHF 0.00

In den Warenkorb legen:
Exemplare:





Karin Daecke
MODERNE ERZIEHUNG ZUR HÖRIGKEIT?
BAND 2
Die evolutionäre Psychologieentwicklung nach dem zweiten Weltkrieg und ihre Bedeutung für die New-Age- und New-Era-Bewegung
Edition Psychotherapie und Zeitgeschichte, 645 Seiten; ISBN: 978-3-9811319-1-8

Die „spirituelle Wende“ in den humanistisch-emanzipatorischen Verfahren und die damit verbundene Psychomarktentwicklung wird mit Hilfe der glaubens-, ideologie-, wissenschafts- und gesellschaftsgeschichtlichen Grundbestandsperspektiven aus Band 1 dargelegt. Hierbei wird nicht nur auf die Humanistische (HP) und Transpersonale Psychologiebewegung (TP) sondern auch auf Esalen (Kalifornien) als östlich-westlichen Ashram und Vermarktungszentrum von HP, TP und Gestalttherapie geblickt. Denn hier begann 1969 die Vermengung esoterischer Heils- und Evolutionskonzepte mit humanistisch emanzipatorischen Psychotherapieansätzen. Inzwischen werden deren Lehrenbegründer entwertet, verwertbare Bausteine aus ihren Ansätzen spirituell umgedeutet oder mit Bausteinen aus Grofs, Dürckheims, Hippius‘, Loomans‘, Wilbers, Hellingers und Szaszs Lehren angereichert. Da diese die spirituellen Sucher in die New-Age- oder New-Era-Bewegung (Scientology) führen, werden diese Ansätze dargelegt. Um die Folgen dieser Entwicklung einschätzen zu können, wird auf Scientology und ihre Redefinitionen zentraler politischer, humanistischer und psychologischer Begriffe eingegangen. So wird deutlich, dass Szasz diese aufgriff und so der New-Era-Evolutionsmission in den Universitäten und auf den Foren der politischen Emanzipations- und Reformbewegungen den Boden bereitete.

Band 1
Der Tradierungsgrundbestand und seine Ausgestaltung in den wichtigsten Pilotprojekten der New-Age- Bewegung und auf dem Psychomarkt

Band 3
Strukturell-phänomenologische Grundlagen einer ideologiekritischen Psycho- und Soziotherapieforschung im Mehrgenerationenfeld. Methoden und Ergebnisse

Alle 3 Bände und weitere Informationen
Die Tradierung strukturell-faschistischer Phänomene in der evolutionären Psychologieentwicklung und auf dem spirituellen Psychomarkt. Ein Beitrag zur zeitgeschichtlichen Introjektforschung in drei Bänden

Weitere Info: http://www.tradierungsstudie.de